Systeme

& Lösungen

Lifecycle Management – Beratung. Planung. Realisierung.

Desktop with office tools

Netzwerkplanung

Am Anfang einer Netzwerkplanung steht zunächst einmal die Zielsetzung, bei der die wichtigsten Anforderungen und Parameter festgelegt werden, die im Endausbau erreicht werden sollen. Auch hier sollten zukünftige Erweiterungen unbedingt mit eingebunden werden, auch wenn dies zum Zeitpunkt der Realisierung noch nicht zum Tragen kommt.

Die einzelnen Planungsschritte hier einmal zusammengefasst:

  • Ziele
  • Anforderungen
  • Verbindungen
  • Komponenten
  • Systemauswahl
  • Installation
  • Inbetriebnahme
  • Wartung

WLAN

(Wireless Local Area Network) steht für flexible und ortsungebundene Internetnutzung, egal ob über PCs oder mobile Endgeräte wie Notebooks, PDAs, Terminals oder Telefone.

Die Einsatzmöglichkeiten eines drahtlosen Netzwerkes sind beinahe unbegrenzt und werden von immer mehr Anwendern genutzt wie z.B.:

  • Universitäten und Hochschulen
  • Flughäfen und Bahnhöfen
  • Bürogebäude und Produktionsstätten
  • Hotels und Restaurants
  • Einkaufszentren
  • Gastronomie
  • Gesundheitswesen z.B. Krankenhäuser
  • Logistik z.B. Speditionen

WLAN-Ausleuchtung und Ihre Notwendigkeit

Wie bei allen Funklösungen hängt die Reichweite auch bei WLAN stark von der Beschaffenheit und der Lage des Gebäudes ab. Reflexionen, Störquellen und Hindernisse beeinträchtigen den Empfang. Eine zuverlässige Vorarbeit/ Planung ist unverzichtbar und stellt damit die Basis für die weitere Vorgehensweise dar.

Herausforderungen bei der Planung und Installation von W-LAN und unsere Lösung

Mittels eines Simulationsprogramms analysieren wir vorab die individuellen Beschaffenheiten eines Gebäudes. Über die umfangreichen Funkausleuchtungen berechnen wir präzise die optimalen Montagepunkte für die Access-Points/ Antennen, die exakten Reichweiten sowie die genauen Entfernungen. Die WLAN-Abdeckung planen wir nach örtlichen sowie baulichen Gegebenheiten und stimmen das Netzwerk auf ihre Individuellen Nutzungsanforderungen ab.

Besonderen Wert legen wir auf eine datensichere Gestaltung Ihrer WLAN-Konzeption

Unsere umfangreichen Planungs-Tools garantieren, dass Ihre Unternehmensdaten sowie vertrauliche Informationen jederzeit sicher sind.

Wir richten Ihnen ein vollständiges, sicheres und fehlerloses Netzwerk ein

Bitte kontaktieren Sie uns, unsere Spezialisten beraten Sie gerne.

systeme 4
Education_original
Education_Schule_big

Beispiel zur Optimierung der Arbeitsprozesse über WLAN und VPN im Bildungsbereich

Lösung:

VPN- und Wireless LAN-Lösungen von LANCOM bilden die Grundlage für eine Vielzahl von Projekten im universitären Umfeld und in Schulen, u. a.:

  • Sicherer Internet-Zugang
  • WLAN für Unterricht, Lehre, Forschung und Verwaltung
  • Mobiler Zugang via eduroam
  • Standortvernetzung per VPN

LANCOM bietet:

  • Multi-SSID / VLAN-fähige Highspeed WLAN Access Points für drinnen und draußen, wahlweise mit innenliegenden Antennen und Diebstahlsicherung
  • Internet Access & VPN-Router sowie VPN Gateways für sicheren Internet-Zugang und Standortvernetzung
  • Content Filter zur Sperrung z.B. illegaler Inhalte (für Access Points, Router, Gateways & Controller)
  • Hotspot-Lösungen für öffentliche Gastzugänge
  • Smart WLAN Controller für zentrales, automatisiertes Management der Access Points auch an entfernten Standorten
  • Ausgefeilte Redundanz-konzepte für höchste Verfügbarkeit des WLAN, der Internet-Anbindung und der VPN-Verbindungen

Sicherheit & Stabilität

Sicherheit
Eine Vielzahl verschiedener User mit ganz unterschiedlichen Rechten greift auf die Netze in Schulen und Universitäten zu. LANCOM bietet umfassende Sicherheitsmechanismen, die interne Ressourcen vor unberechtigtem Zugriff und den Datenverkehr im WLAN schützen, darunter:

  • Perfekte Absicherung des WLAN über Verschlüsselung mittels WPA2/802.11i und Authentifizierung gemäß 802.1x/EAP
  • Unterstützung von Multi-SSID und dynamischer VLAN-Zuweisung zur sicheren Unterteilung des Netzes in mehrere logische Netze (Netzwerkvirtualisierung)
  • Schutz vor Missbrauch des Internet-Zugangs über Content-Filter
  • Background Scanning zur Identifizierung unberechtigter Access Points im Netz (Rogue AP Detection)
  • Standortübergreifende 24/7-Überwachung der Sicherheits-Policies im WLAN über die LANCOM WLAN Controller inkl. zertifikatbasierter Authentifizierung der Access Points.
  • Schutz vor Angriffen und Viren Hochleistungs-Stateful Inspection Firewall inkl. Denial-of-Service Protection
  • Absicherung von Standortverbindungen über IPsec-VPN
    Erfahren Sie mehr zum Thema Netzvirtualisierung: Whitepaper (PDF)

Stabilität
Mit WLAN und VPN-Lösungen von LANCOM stehen wichtige Internet-Services standortübergreifend zur Verfügung. Für höchste Stabilität der Netze und uneingeschränkte Kommunikation sorgen u. a.:

  • Exzellente Funkfeldabdeckung mit Nettodatenraten bis 100 Mbit/s
  • Fast Client Roaming zur unterbrechungsfreien Übertragung bei Bewegung
  • Unterstützung von Voice-over-WLAN
  • Redundanzkonzepte für VPN Router und Gateways, z. B. über ISDN, MTS, Cluster-Betrieb
  • Kein Single-Point-of-Failure: das WLAN arbeitet selbst bei einem etwaigen Controller-Ausfall mit uneingeschränkter Performance weiter
  • Unterstützung für 802.11n Highspeed-Netze: durch intelligente Auskopplung der Nutzdaten an den Access Points wird in Controller-basierten Netzen die Performanz maßgeblich gesteigert

Vorteile
Zahlreiche Universitäten im In- und Ausland nutzen bereits erfolgreich Wireless LAN- und VPN-Lösungen von LANCOM. Sie freuen sich über ein leistungsfähiges Portfolio, das viele Vorteile bietet, u. a.:

  • Die gesamte Infrastruktur (WLAN, Switches, Router, VPN, Content Filter) aus einer Hand
  • Sichere Trennung und Authentifizierung der verschiedenen Benutzergruppen im Netz (Multi-SSID, VLAN, Radius)
  • WLAN Access Points wahlweise im dezenten Gehäuse ohne sichtbare Antennen
  • Geringe Betriebskosten durch zentrales, einheitliches Management aller Access Points – auch an entfernten Standorten
  • Höchster Investitionsschutz durch kostenlose Lifetime-Updates
    LANCOM Programm “Zukunft: Bildung!” mit Vorzugskonditionen für Forschung & Lehre
  • Aktive Begleitung über alle Phasen der Projektierung hinweg: Konzeption, Einrichtung & Betrieb

Quelle: LANCOM Systems GmbH